{Rezension} One of us is lying

» 17.04.2018  3 Gedanken «



Titel: One Of Us Is Lying
Autorin: Karen M. McManus
Erschienen: 30.05.2017
Verlag: Random House
Seiten: 368 Seiten
» Kaufen «








Klappentext
On Monday afternoon, five students at Bayview High walk into detention. Only, one of them never makes it out of that classroom. Before the end of detention Simon's dead. He had planned to post juicy reveals about all four of his high-profile classmates, which makes all four of them suspects in his murder. Or are they the perfect patsies for a killer who's still on the loose? 

Aus dem Buch
Things'll get worse before they get better.

Meine Meinung
Achtung, unpopular opinion!
Das Buch scheint ja im Moment sehr gehyped zu sein, vor allem in Amerika, deswegen hab ich mir noch vor deutscher Erscheinung die englische Ausgabe gekauft und war richtig angefixt von der Story, da mir ja auch Pretty Little Liars und Tote Mädchen Lügen Nicht gut gefallen haben.

Ich finde, dass die Story sehr lange gebraucht hat, um in Fahrt zu kommen. Zwar ist der Mordfall ziemlich am Anfang, aber bis der ganze Prozess und die Intrigen beginnen, brauchte es fast 100 Seiten des Buches.

Für mich hat sich diese Durststrecke leider so lang gezogen wie Kaugummi, weswegen ich das Buch nicht so sehr genießen konnte, wie ich es gern wollte.
Für mich war es randvoll gepackt von unnützen Fakten, die der Geschichte nicht voran geholfen haben und auch kein Hinweis auf den Täter gaben.

Die Charaktere fand ich viel zu Klischée belastet.
Nerd, Streberin, It - Girl, Sportler und Gangsta, so fängt doch jede lahme 08/15 Highschool Story an oder?

Ich kann total verstehen, warum manche Leute das Buch so lieben, aber für mich war es leider nichts.



Kommentare:

  1. Ich bin fast bei der Hälfte und es gefällt mir bisher echt gut.
    Ich les sowas normalerweise nicht mehr so häufig,dafür ist es für mich eine gelungene Abwechlsung, die sich leicht weglesen lässt.
    Manchmal ist eine 0815 Highschool Story genau das Richtige :)
    Aber den Hype darum kann ich auch nicht ganz verstehen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Schade das dir das Buch nicht gefallen hat. Ich habe schon von dem Buch gehört aber wollte es mir so oder so nicht kaufen, weil ich so Themen lieber als Serie schaue (wie Pretty Little Liars etc.)
    Liest du öfters englische Bücher? Oder hast du das jetzt mehr gelesen, weil du nicht warten wolltest/konntest? :)

    Liebe Grüsse
    Pascale (dailylovebook)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)