{Rezension} Milk & Honey

» 02.06.2019  2 Gedanken «



Titel: milk and honey
Autorin: Rupi Kaur
Erschienen: 06. Oktober 2015
Verlag: Andrews McMeel Publishing
Seiten: 208 Seiten
» Kaufen «





Klappentext
milk and honey is a collection of poetry and prose about survival. About the experience of violence, abuse, love, loss, and femininity.

The book is divided into four chapters, and each chapter serves a different purpose. Deals with a different pain. Heals a different heartache. milk and honey takes readers through a journey of the most bitter moments in life and finds sweetness in them because there is sweetness everywhere if you are just willing to look.

Aus dem Buch
you were a dragon long before
 he came around and said
you could fly

you will remain a dragon
long after he's left

Meine Meinung
Diese Ansammlung von Texten ist bei weitem eines der besten Werke, die ich jemals lesen durfte.
Rupi Kaur ist eine beeindruckende Frau und abgesehen davon eine sehr talentierte Schriftstellerin, die mit ihren meist kurzen Texten sehr viel Eindruck hinterlässt.

Sie sagt etwas aus, sehr viel sogar und ich denke jeder kann sich in ihre Worte hineinversetzen und darin verlieren und man versteht sie auf eine eigene, individuelle Weise.

Ich empfehle jedem, sich ihre Bücher anzuschaffen, anders kann man unmöglich verstehen, was ich meine, man muss es selbst gelesen haben.


Kommentare:

  1. Das klingt ja nach einem tollen Buch! Ich habe mir den Titel gleich mal raus geschrieben, damit ich ihn nicht vergesse. :-)

    Alles Liebe
    Tessa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)