{Rezension} Wie Sterne so golden - Marissa Meyer

» 26.07.2016  2 Federgrüße «

Titel: Wie Sterne so golden
Originaltitel: Cress
Autorin: Marissa Meyer
Erschienen: 26. September 2014
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenzahl: 570 Seiten
kaufen? *klick*

Rezension und Klappentext könnten Spoiler zu den vorherigen Bänden enthalten 



Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in glänzender Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
"Kapitän?"
"Ja?"
"Denkst du uns hat das Schicksal zusammen geführt?"
"Hm... Nein, ich bin ziemlich sicher, das war Cinder."

- Cress und Thorne

Die Luna - Chroniken gehören mit sofortiger Inkraftsetzung zu meinen Lieblingsbüchern. Band 3 kann definitiv mit seinen Vorgängern mithalten und das mit dem kleinen Finger. 
Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass ich Band 3 noch einen ticken besser als Band 2 fand. 

Cress mochte ich sehr sehr gern. Das tolle an den Büchern ist, dass man gar nicht genau sagen kann, welche der Hauptprotagonistinnen man am liebsten mag, da jede von ihnen anders ist als die andere, aber alle genau so sympathisch. 
Cress ist eher zurückhaltender und vielleicht etwas naiv, aber trotzdem sehr intelligent. Die Mischung gefällt mir, da ich mich gut in ihr wieder spiegeln konnte, wie zuvor auch schon in Cinder und Scarlet. 

Es ist vielleicht ein bisschen weniger Action drin, als in Band 2, aber wenn die Action auftritt dann mit voller Power. 
Wie auch schon zuvor, lassen sich die Seiten super schnell weg lesen und die Geschichte fesselt einen wie ich es schon lange bei keiner Reihe mehr hatte. 

Ich bin ein totaler Carswell - Fan und das Ende macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

Ich kann jedem die Reihe nur ans Herz legen und ich bin schon ganz gespannt aufs Finale (obwohl ich eigentlich nicht will, dass die Reihe schon zu Ende ist ^^).

Kommentare:

  1. Hi
    Tolle Rezension. Das Buch subt bei mir noch. Hab mir den ersten Teil mal aus der Bibliothek ausgeliehen und bin gespannt. Habe soviel Gutes drüber gehört und deine Rezi macht es einem noch schmackhafter als es schon ist :-)

    Ganz viele liebe Grüße

    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Rezi einem ein Buch noch schmackhafter machen, ist das doch immer schön ^^
      Ich liebe die Reihe und wünsche dir viel Freude damit :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)