{Tag} Harry Potter Spells Tag

» 18.05.2017  0 Federgrüße «


Hey, ihr Süßen ^^
Ich habe heute einen neuen Tag für euch, den Harry Potter Spells Tag!
Es geht darum, zu verschiedenen Harry Potter Zaubersprüchen ein passendes Buch zu finden, viel Spaß :)
1. Expecto Patronum: Ein Kindheitsbuch, dass schöne Erinnerungen bei dir weckt


Tintenherz von Cornelia Funke war schon immer mein allerliebstes Lieblingsbuch, die Reihe hat mich in die Welt der Bücher geführt (okay, das hat auch Sternenschweif, aber das zählt nicht xD). Außerdem verbinde ich mit den Büchern die Erinnerungen an meine Oma, die mir immer Bücher, unter anderem diese, geschenkt hat, als ich jünger und es wahrscheinlich heute auch noch tun würde.

2. Expelliarmus: Ein Buch, das dich überrascht hat (positiv oder negativ)


Damals hat mir eine Freundin Selection ans Herz gelegt und ich war suuuper skeptisch, weil ich diese ganze Dreieckssache nicht mochte und ich es super überzogen und mädchenhaft fand, aber schon nach ein paar Kapiteln habe ich jeden Charakter in mein Herz geschlossen und die Bücher gehören bis heute zu meinen Lieblingen!

3. Priori Incantatem: Das letzte Buch, das du gelesen hast


Haha, passt zum Tag :D Den Spruch benutzt Harry in Band 4 sogar ziemlich oft ^^

4. Alohomora: Ein Buch, das dir die Tür zu einem Genre geöffnet hat, das du vorher noch nicht betreten hast


Vor Die Bestimmung habe ich eigentlich nur Fantasy Bücher gelesen, bis es mir die Tür zu meinen heiß geliebten Dystopien geöffnet hat.

5. Riddikulus: Ein lustiges Buch, das du gelesen hast


Ich liebe Kerstin Giers Schreibstil und die Silber Bücher sind so unfassbar gut und lustig geschrieben! Die Edelstein Trilogie war schon sehr witzig, aber Silber toppt das nochmal ;)

6. Sonorus: Ein Buch, von dem du denkst, die ganze Welt müsste es kennen


Hach, einfach nur, hach *-*

7. Obliviate: Einen Spoiler, den du gerne vergessen würdest


8. Imperius - Fluch: Ein Buch, das du für die Schule lesen musstest


Extrem schlechte Bücher xD Übrigens finde ich Schulbücher in Verbindung mit dem Imperius - Fluch super kreativ und lustig :p

9. Crucio: Ein Buch, das schmerzhaft zu lesen war


Panem ist einfach überhaupt nicht meins, obwohl ich den ersten Teil ganz gut fand, der zweite war einfach nur super langweilig und zäh. Bei Margos Spuren fand ich das ganze Buch zu überzogen und die Charaktere super nervig :/

10. Avada Kedavra: Ein Buch, das töten könnte oder das du töten möchtest

Das Schicksal ist ein mieser Verräter von [Green, John]

Ich tagge:
Tessa von Zeilenzauber
Jacky von Exlibris

Und jeden der Lust hat :)

Liebste Grüße!

Jolene

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)