Lesemonat Februar

04.03.2017


Hallöle ^^
Ich melde mich dann auch mal wieder xD Ich war in letzter Zeit einfach extrem unmotiviert, um ehrlich zu sein, und diese Woche hat meine Klausurenphase offiziell begonnen und es graut mir schon vor Mathe und Bio 😖
Nichtsdestotrotz lass ich mir meinen Lesemonat nicht nehmen ;)

Ich habe im Februar trotz Unlust, Austausch und Italienisch Klausur 3 Bücher gelesen, insgesamt 1.001 Seiten, wenn das nicht mal ne Zahl ist xD, also im Durchschnitt 35,75 Seiten pro Tag. So ganz stimmt das allerdings nicht, da ich über die Hälfte des Monats in Young Elites rum gelesen habe. Das wurde dann aber zur Hälfte hin extrem langweilig, was auch nochmal Lesezeit in Anspruch genommen hat *grmpf*



"Rat der Neun" war mein erstes Buch im Februar 😍
Zugegeben, "Die Bestimmung" schlägt nichts, aber das neue Baby von Veronica Roth hat mir auch sehr gut gefallen und ich bin gespannt, wann wir das Finale in den Händen halten dürfen :)




Die zauberhaft süße Ava Reed hat mir ihr neuestes Schätzchen zur Verfügung gestellt, wofür ich ihr herzlichst danke <3
Es ist wirklich wunder wunderschön und ich lege es jedem ans Herz, man kann damit wirklich nichts verkehrt machen ;)





Schullektüreeeee. Das da ja bekanntlich nicht so der Burner sind, muss ich ja nicht sagen xD
Über "Die Physiker" schreibe ich am Mittwoch Klausur, einen weiteren Grund gibt es nicht, wieso ich die Lektüre gelesen habe :D Ich weiß nicht, ob ich dazu noch eine Rezi schreiben werde, wir werden sehen ;)



Gelesene Bücher: 3 
Gelesene Seiten: 1.001
Durchschnittlich pro Tag: 35,75

Begonnene Reihen: 1
Fortgesetzte Reihen: 0
Beendete Reihen: 0
Einzelbände: 2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)