Lesemonat Oktober 2016

» 05.11.2016  0 Federgrüße «

Hallo meine Lieben! 
Ein weiterer Monat ist zu Ende, auch das Jahr neigt sich dem Schluss zu, denn wir haben ja schon wieder November o-O
Außerdem heißt das, es ist Zeit für meinen Lesemonat!

Ich habe insgesamt 6 Bücher gelesen, was, in Anbetracht zu den letzten Monaten, eine gute Leistung ist ^^

 
http://littlebookobsession.blogspot.de/2016/10/rezension-these-broken-stars-amie.html#more

 Vom September in den Oktober rein habe ich "These Broken Stars" von Amie Kaufman und Meagan Spooner gelesen. Leider konnte dieses Buch meine Erwartungen nicht wirklich erfüllen, was ich sehr schade finde. Das Buch ist einfach ganz anders, als man denken würde, für mich war dies nur leider nicht so positiv.




https://littlebookobsession.blogspot.de/2016/10/rezension-harry-potter-und-der-stein.html 
Tada! Ich habe es endlich geschafft, Harry Potter zu lesen und ohne großes umher gerede: ICH LIEBE ES!
Gerade lese ich Band 2 und ich kann es kaum erwarten, mehr in Harrys Welt einzutauchen ^^



http://littlebookobsession.blogspot.de/2016/10/rezension-das-juwel-die-weie-rose.html#more 
Auf Band 2 des Juwels habe ich, wie alle anderen, sooo lange gewartet, schade nur, dass es mich maßlos enttäuscht hat. Ich konnte wirklich nichts positives an diesem Buch finden, die Protagonistin ist langweilig und nervig, die Story überzogen und vorhersehbar, die Liebesgeschichte für die Tonne.
Ich glaube eher nicht, dass ich die Reihe weiter lesen werde.





http://littlebookobsession.blogspot.de/2016/10/kurzrezension-das-mechanische-madchen.html

  Im Oktober habe ich außerdem noch eine Kurzgeschichte der Luna Chroniken gelesen, die ich schon länger auf meinem SuB hatte. Hierzu sage ich in meiner Rezension mehr, da es eben nur eine Kurgeschichte war, kurz, knackig und schön zu lesen :)


Ich bin ja ein riesen Fan der Jahreszeiten Reihe, nur zu Tagwind konnte ich mich irgendwie nie richtig durchringen zu lesen. Ich hab das eBook im Oktober dann endlich in Angriff genommen, wurde aber leider nicht richtig warm damit. Es ist definitiv nicht mein liebster Teil der Reihe.




Einmal bitte alle aufkreischen! *-*
Siren ist ENDLICH erschienen! Einen Tag vor Erscheinungsdatum hab ich es bereits im Thalia gefunden und mitgenommen und dann auch sofort gelesen, weil ich soo gespannt war ^^
Das Buch an sich war gut, aber leider nix besonders. Ich würde fast sagen, es hatte das berühmt berüchtigte Debut - Gen (Siren war Kiera Cass erstes Buch, aber sie hat es überarbeitet).



Ihr seht, mein Monat hatte viele Höhen und Tiefen und war bunt gemischt wie eine Bonbontüte, so wie es sein soll. Ich würde diesen Monat also auf jeden Fall als "erfolgreich" abstempeln ^^

Gelesen: 6 Bücher
Gelesene Seiten: 1.865 Seiten
Durchschnitt pro Tag: 60, 2 Seiten 

Begonnene Reihen: 2
Fortgesetzte Reihen: 3 
Beendete Reihen: 0
Einzelbände: 1 

HIGHLIGHT: Harry Potter und der Stein der Weisen
FLOP: Das Juwel - Die weiße Rose 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)