{Aktion} Montagsfrage #20

» 30.11.2015  2 Federgrüße «

Die Montagsfrage ist eine wöchentliche Aktion von Buchfresserchen

Montagsfrage: Liest du auch Bücher, die nicht aktuell (also in den letzten Jahren erschienen) sind, aber nicht zu den Klassikern zählen?


Klar tue ich das. Natürlich kaufe ich mir eher Neuerscheinungen, vor allem jetzt durchs bloggen bin ich da ein bisschen mehr hinterher, aber auf meinem SuB sind auch Bücher von vor ein paar Jahren. 
Das meiste ist aber noch aus dem 21. Jahrhundert :D
Auf meinem SuB liegt beispielsweise Die Beschenkte von 2009. Außerdem liebe ich Autoren wie Cornelia Funke, davon habe ich auch eine ganze Stange Bücher im Regal stehen ^^

Also: Schon etwas ältere Bücher, aber dann doch nicht soo alt^^

Wie schaut das bei euch aus? :)

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Ich finde, gerade ältere Bücher sollten viel mehr Beachtung bekommen. Viel zu oft verschwinden sie in der Versenkung, sobald der Trubel um die Neuerscheinung vorüber ist, wobei der ein oder andere Schatz verloren geht.
    "Die Beschenkte" kann ich dir übrigens wärmstens empfehlen, ich habe den ersten und zweiten Band gelesen und fand beide absolut toll. ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir absolut Recht!
      Ich will die Reihe erst lesen, wenn ich den dritten Band habe, dann kann ich alles hintereinander weg lesen :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)