{Aktion} Montagsfrage #11

» 28.09.2015  0 Federgrüße «



Montagsfrage: Erinnerst du dich an ein Buch mit ausgefallenem, realen Schauplatz?


Ich finde es immer sehr gut und spannend, wenn nicht jede Geschichte in einem x- beliebigem Staat von Amerika spielt.

Spontan fällt mir dazu Daughter of Smoke and Bone ein. Hauptschauplatz ist Prag, also Tschechien, was ich ganz schön ausgefallen finde, da die Autorin, soweit ich weiß, eigentlich in Amerika lebt.
Die Geschichte wechselt den Schauplatz aber auch mal ganz gerne, ich kann mich erinnern, dass Karou unter anderem in Marokko und Paris war.
Das Buch fand ich übrigens sehr sehr toll!

Erinnert ihr euch an Buch mit solch einem Schauplatz?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)