Gedankenzüge #2 Gemütliches Plätzchen für Bücher?

» 09.07.2015  4 Federgrüße «

Hallihallo!

Ich verfolge ja sehr gerne Booktuber und sie alle haben eines gemeinsam:
Ein wunderschön dekorierters Bücherregal!

Grmpf. Will auch.

Na ja, nicht alle haben eins, aber mit wesentlich mehr Büchern als ich. (Hab das mal anhand meiner WuLi ausgerechnet: Schenkt mir jemand 600 Euro?)

Hihi, aber ich habe etwas gegen mein Problem unternommen^^


Jap.
Ihr seht richtig.
Mein (zu kleines) Bücherregal hat jetzt
eine
Lichterkette.

Okay, ich gebe zu, es gibt schöneres, aber es ist doch ein Schritt in die richtige Richtung, um meinen Büchern ein gemütliches Plätzchen zu schaffen oder? ;)

Man man man... Mehr Bücher = größeres Bücherregal, aber wohin damit??
Wie soll sich eine arme 14 Jährige das leisten?? :D

Nein nein, ich will ja nicht undankbar sein!
Aber ich habe zwei Probleme! Platz und Deko. 
Aber mit den Kerzen und der Lichterkette kann ich mich fürs erste zufrieden geben, so schnell kann ich mir die 43 Wunschbücher eh nicht kaufen :p

Wie sieht das bei euch so aus?
Platzt euer Bücherregal?
Haben eure Lieblinge es denn schön gemütlich?
Wie viele Schätzekens sind auf eurer WuLi?

Schreibt mir!
Bis dann und alles Liebe,
eure


Kommentare:

  1. Hallo Jojo :)

    Also ich finde dein Regal wirklich sehr, sehr hübsch! Vor allem die Idee mit der Lichterkette gefällt mir richtig gut :)

    Man muss sich ja auch noch vergrößern können ;) Ich bin mit meinen Regalen mittlerweile zufrieden, aber bis dahin war ein langer Weg^^ Mit 14 war mein Fenstersims mein Bücherregal :D Als dann kaum noch Licht ins Zimmer kam, bekam ich ein kleines...und so ging es immer weiter :D

    Ein paar Lücken habe ich in den Regalen, aber aus Erfahrung weiß ich, dass die nicht mehr allzu lange vorhanden sein werden *g* Mit Deko habe ich es leider gar nicht. Ich versuche es immer wieder, aber ich bin absolut untalentiert.

    Auf meinem Wunschzettel befinden sich aktuell ca. 130 Bücher, wobei ich viele davon nicht unbedingt haben muss.

    Wenn du magst, schau doch mal hier: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/06/mein-bucherregal-im-wandel-der-zeiten-1.html So sah mein Bücherregal vor drei Jahren aus. Ein aktuelles Bild gibt es am Samstag ;)

    Viele liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corina :)

      Ja, vor einem Jahr haben sich meine Bücher noch den Platz mit meinen ganzen Schulsachen geteilt. ^^
      Ich bin eigentlich auch kein Dekofreak, ich finde es schön, bin aber sehr untalentiert. :D
      Na ja, meine Wunschliste wächst ungefähr jede Stunde *seufz*

      Klar, ich schaue gerne mal vorbei ^^
      Danke für den Kommentar!

      Alles Liebe,
      Jojo

      Löschen
  2. Ich fürchte so gemütlich haben es meine Bücher nicht, die müssen sich einfach eng aneinander Kuscheln, und Träumen wahrscheinlich manchmal davon wie schon es wäre Einzelbuch zu sein.

    Allerdings habe ich auch... Gott, gut dreißig Jahre Vorsprung im Bücheransammeln. :)

    Meine WuLi, ist gegenüber früher, erschreckend Übersichtlich geworden.
    Da tummeln sich zwar immer so ca. hundert Bücher drauf, aber ich habe jetzt bedeutend weniger "Ich muss das Buch gelesen haben, am besten Gestern schon!" Fälle darunter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, bei mir ist das leider nicht so, jedes Buch auf meiner WuLi MUSS gelesen werden, ob es will oder nicht ^^

      Alles Liebe,
      Jojo

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem eine Antwort zu geben:)